Sexcam Paradies

Pornoweiber machen mich an

erstellt am: 05.03.2013 | von: admin | Kategorie(n): Allgemein

Ich bin Felix und ich gebe von mir aus zu – Pornoweiber machen mich an. Natürlich ficke ich immer wieder mit Girls, die ich in einer Disko kennen lerne, aber Luder in geilen Filmen geben mir den besonderen Kick. Ich kann es gar nicht erwarten, dass die heißen Dinger in den Pornos ihre Hüllen fallen lassen und sich über die harten Schwänze hermachen. Ich hatte schon viele Mädels in der Kiste, aber diese Willigkeit und Gier nach hartem Sex habe ich bisher noch nicht erlebt. Ich bekomme schon einen Ständer, wenn ich nur an diese geilen Szenen denke. Und manchmal, wenn ich gerade bei einem Girls voll rangehe, denke ich, dass ich einer der Stecher in den tabulosen Frauen Pornos bin. Nur spielen mir die Flittchen nicht immer mit. Weswegen ich dann doch wieder zu meinen altbewährten Pornos greife, denn da bekomme ich all das, wonach ich wirklich suche. Pornoweiber machen mich an und das nicht zu knapp.

Wenn ich die heißen Girls sehe, wie sie ihre feuchten Spalten nicht nur schlecken lassen, sondern dann auch noch hart rannehmen lassen, dann steht mein Glied wie eine Eins. Ich kann von diesen geilen Szenen gar nicht genug bekommen. Und immer wenn ich mir meinen Schwanz wichsen möchte, schalte ich einfach einen Porno an und schon geht alles leichter von der Hand. Pornoweiber machen mich an und jeden Tag kann ich einen anderen Film sehen. Natürlich habe ich meine Lieblingsfilme, die ich immer wieder sehe, aber ich probiere schon mal neue Sachen aus. Immerhin bin ich noch relativ jung und vielleicht sehe ich ja bei den Ficken Pornos was, das mein Sexleben ein wenig aufwerten kann. Ich habe schon unterschiedliche Kategorien durchgenommen, aber am liebsten sehe ich die Dreier.

Wenn sich zwei Männer über die Löcher einer Schlampe hermachen und nicht nur ihre Möse, sondern auch ihre Rosette verwöhnen, dann komme ich erst richtig auf Touren. Wenn die Luder vor Geilheit schreien und immer heftiger gestoßen werden wollen, dann denke ich mir immer wieder, dass ich hoffentlich auch so ein williges Flittchen treffe, bei dem ich mit einem meiner Freunde rangehen kann. Leider habe ich bisher noch nie so ein versautes Girl getroffen, denn scheinbar sind nur die Babes aus den Filmen wirklich hemmungslos und tabulos.

Aber so lange ich noch keines dieser Mädels getroffen habe, gebe ich mich einfach mit meinen Pornos zufrieden, denn hier bekomme ich ohne dies immer das zu sehen, was ich möchte. Und dich habe hier immer das Ruder in der Hand, denn wenn mir einer der Streifen mal nicht zusagen sollte, dann schalte ich einfach auf einen anderen Film um. So habe ich keinen Stress und muss nicht auf die sexuellen Wünsche der Frauen eingehen, sondern ich kann mich einfach auf mich und meine Begierden konzentrieren. Ich bin froh, dass ich diese Alternative für mich entdeckt habe, denn so bekomme ich beim Wichsen endlich das, was ich brauche und muss nicht lange um den heißen Brei reden. So macht Wichsen einfach nur Spaß – es ist einfach geil.

Startseite